Risikomanagement durch Beseitigung des Blind Spots

Das Problem

Tagtäglich erfahren wir über die Medien von Databreaches, Hacks, Leaked Credentials. Die betroffenen Unternehmen werden immer prominenter. Die Cyberkriminalität ist auf dem Höhepunkt der Corona-Pandemie im Jahr 2020 um über 600 % gestiegen ist. Dem aktuellen Bericht des Ponemon Institute zufolge belaufen sich die durchschnittlichen Kosten einer Datenschutzverletzung auf mehr als 4 Millionen US$. Es liegt auf der Hand, dass Cyberkriminelle herkömmliche Cybersicherheitsprodukte und -lösungen längst überlistet haben und dass die von den Führungsverantwortlichen im Bereich Wirtschaft und Technologie verfolgten Strategien gegen die innovationsfreudigen und versierten Hackergruppen keine Chance haben.

 

Die Lösung

Durch die Kombination der Cyberbedrohungs-Intelligenz mit der Erkennung von Angriffsoberflächen und dem Schutz vor digitalen Risiken erhalten Sie eine vorausschauende, personalisierte und kontextbezogene Cyberintelligenz auf mehreren Ebenen mit einem vollständigen Überblick über Ihre externe Bedrohungslandschaft. So können Sie sicherstellen, dass Sie über eine stabile und zuverlässige Cyber-Sicherheitsstruktur verfügen, mit der Sie neuen Cyber-Bedrohungen wirksam begegnen können.

Wir meistern diese Herausforderungen mit Ihnen!

Unsere kostenfreien Webinare im Bereich: Cloud Lösungen

15 August 2023 /

10:00 -

12:00

CYBERDAY, wir zeigen Ihnen die größten Probleme und stellen in mehreren Kurzvorstellungen die Lösungen vor: Sicher in der Krise durch Compliance und den nötigen Schutz

17 Oktober 2023 /

10:00 -

11:00

Die Hacker sind die Gewinner – oder haben Sie einen 24/7 digitalen Detektiv, der für Ihre Cybersicherheit sorgt.
Risikomanagement durch Beseitigung des Blind Spots – im Vorfeld der Cyberattacke.

12 Dezember 2023 /

10:00 -

11:00

Was lernen wir aus dem Cyberjahr 2023 –
durch welche Maßnahmen wird das Jahr 2024 besser für Sie?